Test: New Balance Leadville V3

Weit, weiter und noch mal viel weiter – mit dem New Balance Leadville alles kein Problem. Zumindest lässt das der Hersteller mit dem Namen Leadville vermuten. Früher hieß der Schuh mal 1210 und hatte das Leadville nur im Zusatz. Nun läuft der Langstreckenschuh von New Balance komplett unter dem Namen des legendären Langstreckenrennens. Ob die 3. Version überzeugen konnte lest ihr hier

dsc_0846_wm.jpg

2 Gedanken zu “Test: New Balance Leadville V3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s