Viking Apex II GTX Boa Testbericht

Ich bin ja ein großer Norwegen Fan und deshalb freut es mich sehr, dass ich nun auch ein Stück Norwegen am Fuß tragen konnte. Von der Firma Viking habe ich die zwei Brüder, den Apex II GTX Boa und dem Medvind zum testen bekommen. Eigentlich sind es die selben Schuhe, weil aber der Apex mit GTX und mit Boa-Verschluss versehen ist und der Medvind nicht, will ich sie getrennt besprechen. Da es doch ganz unterschiedliche Ansätze sind.

20160907074230_wm.jpg

Der Apex II GTX Boa ist, wie es der Name schon verrät, ein Gore-Tex Schuh. Wer meinen Blog schon länger verfolgt weiß, ich bin kein GTX Fan. Zumindest nicht bei Schuhen. Gore-Tex bei der Bekleidung ist großartig, bei Schuhen macht es die Schuhe aber meist schwerer und steif. Dazu wirkt das Gore-Tex bei einem Schuh eher wie eine Badewanne. Aber es gibt Leute, die mögen GTX Schuhe weil sie bei kurzen Läufen die Füße recht trocken halten. Vor allem in der kühleren Übergangszeit haben die GTX Schuhe also durchaus ihre Berechtigung.

Ein Stück Norwegen

Ein Stück Norwegen

Der erste Eindruck

Optisch gefällt mir der Apex sehr gut. Ich hab die blaue Variante bekommen, es gibt ihn noch in gelb oder auch in schwarz. Vor allem das Obermaterial ist wirklich sehr schön und sauber verarbeitet und es gibt keine Nähte. Der Schuh wurde in einem Stück genäht, die Zehenkappe wurde aufgeklebt. Mit 325g (UK9) ist der Apex nicht der leichteste, für einen GTX Schuh aber auch kein besonders schwerer Schuh. Punkte macht der Apex bei mir mit dem Boa-Verschluss, den mag ich einfach. Einstiegen, zudrehen und erledigt. Das funktioniert super schnell und man kann den Druck extrem fein dosieren. Auffällig ist auch die abgerundete Sohle an der Ferse.

20160907074340_wm.jpg

Die Passform

Wie schon gesagt, dank Boa-Verschluss lässt sich der Apex super an den Fuß anpassen – wenn, ja wenn man die richtige Fußgröße hat. Denn den Apex gibt es leider nur in ganzen Größenschritten, nicht wie üblich in Halbschritten. Ich habe das Pech, genau dazwischen zu fallen. Somit muss ich den Schuh etwas weiter zudrehen, das hat nicht nur optisch einen Nachteil. Die Ferse lässt sich dankt Verschluss und einer Verstrebung am Mittelfuß gut fixieren, doch der Vorfuß ist etwas locker. Generell fühlt sich der Apex wie jeder GTX Schuh einfach etwas steif an und schmiegt sich nicht so an den Fuß.

20160907074330_wm.jpg

Die Sohle

Die Aussensohle verspricht ausreichend Grip, die Gummimischung nennt Viking „UGC“. Die EVA-Zwischensohle ist angenehm weich gedämpft und mit 8mm Sprengung liegt der Apex ganz im Trend. Die abgerundete Ferse bringt vor allem ein Plus an Grip, wenn man eher über die Ferse läuft und dank Flexkerben ist die Sohle auch nicht steif. Aber mir fehlt trotzdem etwas das richtige Laufschuhfeeling.

20160907074308_wm.jpg

Auf der Strecke

Der Apex II GTX Boa macht sich auf den Trails, wie er es im ersten Eindruck vermuten ließ.  Der Schuh läuft sich brav, aber unaufgeregt. Seine Stärken spielt der Apex klar im Nassen und im Matsch aus (eigentlich auch klar). Der Grip in weichem Boden ist wirklich gut, dafür sind nasse Steine wieder weniger seine Freunde. Zur Not kann man mit dem Apex auch auf dem Asphalt laufen, dank der Dämpfung ist das kein Problem. Der Boa-Verschluss hält, da hab ich auch nichts anderes erwartet, und bringt dem Schuh ein Plus an Komfort.

Das Obermaterial ist super schön verarbeitet.

Das Obermaterial ist super schön verarbeitet.

Fazit

Der Apex II GTX Boa ist grundsolide und ein treuer Begleiter, aber so richtig begeistern konnte er mich nicht. Er ist nicht wirklich lauffreudig, die Dämpfung ist irgendwo zwischen Komfort und doch noch Gefühl für den Boden. Aus meiner Sicht ist der Apex ein Schuh für alles und überall. Wer einen Schuh für jeden Tag und alle seine Aktivitäten sucht, wird mit dem Apex sehr zufrieden sein. Man kann mit ihm eine lockerer Runde auf dem Trail laufen, am nächsten Tag kann man aber auch genau so gut mit der Familie eine Runde wandern gehen oder mit dem Bike eine Runde fahren, wo man das Rad auch mal ein Stück tragen muss. Also ein multifunktionaler Sportschuh, dank Boa-Verschluß und GTX mit viel Komfort und einer wirklich schönen Optik und serh sauberen Verarbeitung. Für die tägliche Runde auf den Trails wäre er hingen nicht meine erste Wahl.

Mehr Infos zum  Viking Apex II GTX Boa  findet ihr hier

20160821175012-01_wm.jpg