Dynafit Mezzalama Weste Testbericht

Eine perfekte Ergänzung zur Mezzalama Polartec Jacke und Hose hat heuer Dynafit nachgelegt. Zu Jacke und Hose kommt jetzt nach eine Überhose und eine Isolations-Weste: die Mezzalama Polartec Isolations Weste. Wie schon Hose und Jacke ist sie universell einsetzbar, also sowohl fürs Trailrunning also auch für das Skibergsteigen.

20161127150644_wm.jpg

Dank dem Polartec Alpha Isolationsmaterial ist die Weste angenehm warm und eignet sich besonders für nicht zu kalte Wintertage an denen es für eine ganze Jacke schon zu warm ist. Ich hab’s vor allem gerne am Körper warm, an den Armen aber lieber etwas kühler. Da ist die Weste eine super Ergänzung zur Ausrüstung. Denn man kann sie drunter mit einem T-Shirt verwenden.

20161127150051_wm.jpg

Die Optik

Wie alle Mezzalama Produkte von Dynafit ist die Weste sehr sauber verarbeitet und in blau gehalten. Damit passt sie auch zur restlichen Serie. Zudem gibt es sie auch noch in der neuen schwarzgrünen Farbkombi. Versehen ist die Weste noch mit einer Kapuze, was sie noch universeller macht. Ausgestattet ist sie weiters mit einer Brusttasche, und an der Seite wurde das Durastretch Material verarbeitet, um die Bewegungsfreiheit zu garantieren. Sie lässt sich sehr klein verstauen.

20161127150702_wm.jpg

Im Gelände

Sportlich, also typisch Dynafit-like ist die Weste geschnitten. Dementsprechend wenig schränkt sie die Bewegungsfreiheit ein. Die Reissverschlüsse sind leichtgängig und die Polartec Alpha Isolierung hält was sie verspricht. Auch bei kaltem Wind hält die Weste den Körper warm. Viel mehr Funktion hat so eine Weste auch nicht, aber diese soll sie erfüllen. Auch die Kapuze ist eine super Sache, denn im Winter ist es schon mal windig auf den Bergen, da schützt sie gegen das Auskühlen.

20161127150654_wm.jpg

Fazit

Ich bin schon im Sommer ein Fan von Westen, weil sie meine Arme freihalten, aber den Körper wärmen. Das gefällt mir auch im Winter, da muss die Weste nur etwas wärmer sein. Die Dynafit Mezzalama Polartec Isolations Weste macht genau das was sie soll. Sie hält warm und ist sehr gut verarbeitet. Gemeinsam mit der Überhose ist die Weste wohl eines der meist genutzten Teile von mir im heurigen Winter. Keine Frage, eine Weste ist nie ein Must-have, aber es ist einfach praktisch, wenn man eine hat. Eine Anschaffung macht also durchaus Sinn.

20161120141116-01_wm.jpeg

Mehr Infos zur Dynafit Mezzalama Polartec Isolations Weste gibt es hier