Über mich

„auffi muas i“  ist eine Tiroler Redensart und beschreibt den natürlichen Drang des Tirolers, den Berg bezwingen zu wollen.

Im Jahr 2008 hab ich mich entschieden mit dem Laufen zu beginnen, um Gewicht zu verlieren. Biken ging aus Zeitgründen nicht mehr, deshalb fiel die Wahl auf die Laufschuhe. Im Jahr 2011 erreichte ich endlich ein Gewicht, welches mir erlaubte auf die Berge zu laufen. Schon beim ersten Berglauf war mir klar: genau hier will ich hin!

Ich liebe die Berge und es gibt kaum etwas schöneres, als diese zu bezwingen. Im Laufschritt macht es besonders Spaß. In diesem Blog erzähle ich von meinen Erlebnissen, will sie mit anderen teilen oder ein wenig fachsimpeln. Zum Beispiel über neue Schuhe, Rucksäcke und was einen Landschaftsläufer, aka Trailrunner, sonst noch so beschäftigt.

lg Harald

3 Gedanken zu “Über mich

  1. Sehr schöne Seite ist das hier. Ich verliere mich öfters hierher wenn ich im Zug Richtung Arbeit sitze. Berge habe ich zwar keine in meinen Hagen-Hills, aber ich kann hier auch vortrefflich meiner Leidenschaft, das Trail und Natur Running nachgehen.

    Viele Grüße
    Bodhi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s