Vertical Up 2015 ist geschlagen

Steil, steiler – Streif. Beim Vertical Up gilt es die berühmte Rennstrecke von unten nach oben zu bewältigen. Am 28. Februar 2015 war es zum fünften Mal so weit und ich war nun inzwischen schon vier Mal am Start. Meinen Bericht zum Vertical Up und wie es mir dabei ergangen ist lest ihr hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s